wir wohlrab
weine
warum/wie
wohltat
was war/was wird
wo

immer näher der natur

nach der übernahme von großvater johann stellte willi wohlrab 2009 auf biologischen weinbau um. die reben werden mit fenchelöl, raunalgenextrakten, kokosfett usw. gegen oidium, peronospora usw. gestärkt. und der winzer riecht dann auch noch gut, wenn er vom spritzen nach hause kommt.
die unkrautbekämpfung passiert auch weiterhin rein mechanisch - herbizide kommen nicht in die spritze!